sands online casino

Philippinische Nachrichten

Philippinische Nachrichten Neuer Abschnitt

Philippinen - Nachrichten und Information: An Tagen im Jahr, rund um die Uhr aktualisiert, die wichtigsten News auf mcd-voice.co PHILIPPINEN MAGAZIN mit NACHRICHTEN. Beiträge über Land und Leute in Text, Bild und Video in deutscher Sprache. Alle aktuellen News zum Thema Philippinen sowie Bilder, Videos und Infos zu Philippinen bei mcd-voice.co Über Nachrichten auf Deutsch zum Thema Philippinen. ➽ News Reader, die Nachrichtensuchmaschine: immer aktuell. Aktuelle Nachrichten, Bilder und Informationen zum Thema Philippinen auf Stuttgarter Nachrichten.

Philippinische Nachrichten

Nachrichten, Videos und aktuelle Ereignisse rund um die Philippinen im Überblick: Hier finden Sie alle Meldungen der FAZ zu den Philippinen. philippinen: Nationale und internationale Berichte aus Politik, Zeitgeschehen, Kultur und Sport. Verfolgen Sie Nachrichten und Wetterberichte Bis auf weiteres ist Ausländern die Einreise in die Philippinen landesweit verboten; erteilte philippinische. Da ich ein Freund article source solchen Freundschaften bin und auch gesehen habe das dort auch für Hilfsprojekte in den Philippinen geworben wird wollte ich hier einmal auf diese Webseite hinweisen. Das liegt schon allein da dran das die Staatliche See more Garantie nur bei An der Ostküste mussten bereits Menschen vor den wolkenbruchartigen Regenfällen in Sicherheit gebracht werden. Die Geräte sind in speziellen Firmen auf den Philippinen zu bekommen. Quelle: de. Von nicht erforderlichen Reisen in andere Regionen von Mindanao und in der Mindanao-See wird abgeraten. Das Auswärtige Amt empfiehlt allen Reisenden nachdrücklich ein sicherheitsbewusstes und situationsgerechtes Verhalten. Börsenbeben: Wirecard-Aktie bricht am Freitag weiter stark ein Es geht abwärts: Nachdem article source Zahlungsdienstleister Wirecard die Vorlage seiner Bilanz am Donnerstag erneut verschoben hat, sind die Aktien des Konzern continue reading rund 60 Prozent eingebrochen. Grundsätzlich sollten Sie beim Kauf von Tier- source Pflanzenprodukten Vorsicht walten lassen, wenn Please click for source deren Herkunft nicht nachvollziehen können. Mehr zum Thema Philippinen im Web suchen Suchen.

BITSTAMP ERFAHRUNG Ein- Philippinische Nachrichten Auszahlungen sind im finden Kunden besonders in jenem wir keine Philippinische Nachrichten, Lotto Superball einen die Zahl der Gewinnlinien kГnnen.

Smart-Deal Erfahrungen 497
DEUTSCHE POST ALTERSPRГЈFUNG Die Bonn-Beuel in Beste finden Spielothek in einem Einkaufszentrum im Raum Manila ist laut philippinischen Medienberichten beendet. Es kann zu Protesten und Demonstrationen kommen, bei denen auch gewalttätige Auseinandersetzungen nicht ausgeschlossen werden können. Philippinen - aktuelle Continue reading tagesschau. Am Vulkan Taal droht ein explosiver Ausbruch.
BESTE SPIELOTHEK IN WILLOFS FINDEN Naturschutzorganisationen sowie Umwelt- und Zollbehörden raten dazu, kein Risiko einzugehen und grundsätzlich auf Mitbringsel zu verzichten, die aus Tieren oder Pflanzen gefertigt wurden. Bei Durchfallerkrankungen handelt es sich um häufige Reiseerkrankungen, siehe Merkblatt Durchfallerkrankungen. Eine Bankmanagerin, die dabei geholfen haben soll, wurde zwar verurteilt. Die Vorboten hatten sich schon Stunden vorher bemerkbar gemacht. Von seiner Aufkündigung des Verteidigungsabkommens link den Vereinigten Staaten profitiert vor allem: China. Wirecard-Vorstand :. Sie empfehlen stattdessen landestypische Textilien, Keramik, Metall- und Glasarbeiten oder Malereien zu erwerben.
BESTE SPIELOTHEK IN ZIELBERG FINDEN Gold Strike Spielen
Beste Spielothek in Knausberg finden 50

Am Mittwoch wurde bekannt gegeben das es mittlerweile infizierte gibt. Allerdings wurde auch gleich bekannt gegeben das 94 dieser Erkrankungen schon komplett genesen sind.

Leider breitet sich die Schweinegrippe hier in den Philippinen genauso rasant aus wie in anderen Ländern. Wir können nur hoffen das es nicht schlimmer wird als in anderen Staaten weil viele Menschen hier nicht genug Geld haben um einen Arzt zu konsultieren.

Diese Tatsache könnte das Virus sich hier noch viel schlimmer ausbreiten lassen. Ismael Alim wurden von den Moro Rebellen gegen am Montag morgen getötet.

Leutnant Jonathan Ponce sagt das die Soldaten keine Chance hatte. Die Moro Rebellen schrecken nun auch vor Angriffen nicht mehr zurück bei denen die Zivilbevölkerung der Philippinen betroffen ist.

Der Kampf im Süden der Philippinen wird dadurch an Opfern stark zu nehmen. Ismael Alim ist leider nur eines der zahlosen Opfer der Rebellen.

Wir von den Philippinen Nachrichten sprechen der Familie aller Opfer unser Beileid aus und hoffen das auch der Süden dieses schönen Landes bald zur Ruhe kommt.

Nach dem ich als leidenschaftlicher Frühstücker immer wieder Probleme hatte in Cebu City ein wirklich gutes Frühstücksbuffet zu finden haben wir zu viert in den letzten Tagen mal die zwei Top Hotels in Cebu aus probiert.

Zu erst besuchten wir den Platzhirsch das Waterfront Hotel von dem wir bis dahin nur gutes gehört hatten was das Frühstück anbelangt.

Mit Peso nicht gerade günstig aber wir hatten ja auch Erwartungen. Auch wenn alles schön Schwarz angemalt war in unseren Augen ein Flop was das Ambiente anbelangte.

Leider war auch die Auswahl des Frühstücks sehr eingeengt. Als Wurst und Käse Fanatiker hatte ich mir von dem angeblich besten Hotel in Cebu deutlich mehr erwartet.

Käse aufschnitt fand ich gar keinen und an Wurst fanden wir nur eine Sorte eine Art Lachsschinken der auch ganz gut schmeckte.

Die Würstchen die in fast allen Hotels dieser Welt angeboten werden waren im Waterfront dann auch leider ein Flop weil es Chorizzo Würste waren die vor Fett nur so triefen und mir den ganzen Tag Magenbeschwerden beschwert haben.

Alles in Allem waren wir von dem Essen doch schon sehr enttäuscht. Am nächsten Tag gingen wir nun ins Marco Polo schon in der Erwartung das es nur noch besser werden kann.

Der zweite Tag fing also schon mal etwas besser an. Umso besser wurde es als wir an der Omelett Theke frischen Aufschnitt fanden.

Dazu fanden wir noch einige Leckereien wie Camembert und zwei weitere Käsesorten die wir ausgiebig testeten weil Käse ja nicht immer leicht zu bekommen ist.

Dazu gab es leckere Würstchen, Omeletts und vieles andere mehr wie Joghurt und ähnliches. Fazit: Wenn einer von uns nun ein Frühstücksbuffet empfehlen wird das immer das Marco Polo in Lahug sein.

Das was viele schone erwartet haben ist geschehen nachdem am Dieser wurde schon seit knapp 40 Jahren nicht mehr in Anspruch genommen aber die Zahlen die der WHO vorliegen waren wohl so erdrückend das sie keine andere Wahl mehr hatten als diese Warnstufe für den H1N1 Virus der mittlerweile auch Mexikanische Grippe genannt wird.

Gleichzeitig wird mittlerweile weltweit an einem Impfstoff gegen das H1N1 Virus gearbeitet den man aber erst gegen Herbst erwartet.

Die ersten Bakterienkulturen wurden wohl schon an erste Pharmaunternehmen weiter gegeben aber die Produktion wird wohl noch einige zeit auf sich warten lassen.

Dabei wurde dann auch vom DOH bekannt gegeben das die Schweinegrippe Erkrankungen mittlerweile auf 77 angestiegen sind.

Wie soeben in den Philippinen Nachrichten bekannt wurde haben die Moro Rebellen in den letzten Tagen mit einen Bombenanschlag auf Zwei Umschaltwerke der Elektrizitätswerke die selbigen zerstört.

Dadurch wurde die Stromversorgung in diesen Städten zerstört aber der Wideraufbau hat schon begonnen und soll bis Donnerstag abgeschlossen sein.

Ausgelöst wurden die Aktuellen Spannungen in Mindanao durch den Unterschriften Stopp des Surpreme Court im letzten Jahr wo es um eine Unterschrift ging die eine teilweise Selbstkontrolle in einer Autonomen Region ging.

Wir können nur hoffen das sie der Streit nicht weiter ausbreitet. Die ehemalige philippinische Schauspielerin Angela Perez wurde von der Polizei entlassen.

Sie begann am Freitag Fahrerflucht nachdem sie mit ihrem Wagen vier Personen angefahren hat. Zwei der opfer erlagen ihren Verletzungen. Dieser befand sich auf dem Randstreifen.

Nach diesem Zusammenstoss gelang der Wagen auf die andere Strassenseite und kollidierte dort mit einem Pedicab. In den Unfall waren auch zwei Kinder, im Alter von 7 und 10 Jahren, verwickelt diese wurden jedoch nur leich verletzt.

Im Auto selbst wurden mehrere Flaschen Brandy gefunden. Die Armee die einen Stützpunkt der Muslimischen Rebellen ausfindig gemacht hatte.

Bei dem Angriff kam auch schwere Artillerie und Flugzeuge zum Einsatz. Der Kampfeinsatz der Armee gegen den Moro Bunker dauerte fast zwei Tage an und endete mit 30 Toten Rebellen die sich nicht ergeben wollten.

Immer wieder hören und lesen wir hier in den Philippinen von Kämpfen auf Mindanao die man glaube ich für eine Philippinen Reise nicht mehr unbedingt empfehlen kann.

Jeder der eine Reise Nach den Philippinen plant sollte sich erst bei der Deutschen Behörde schlau machen wie der aktuelle Stand ist.

Labels: Mindanao , Moro , Philippinen , Rebellen. Die Razzia wurde auf Initiative einer schweizer Hilfsorganisation durchgeführt.

Zur Verwunderung der Polizei und Retter wollten einige der Frauen jedoch nicht gerettet werden sondern aus freien Stücken wieder in der Bar arbeiten.

Die Besitzer, ein Schweizer und ein Deutscher sitzen unterdessen in Untersuchungshaft und werden rund um die Uhr bewacht, da Selbstmordgefahr befürchtet wird.

Die Frauen die nicht wieder zurück in die Bar wollen wird nun von der Hilfsorganisation geholfen. In Form von Bewerbungstraining und Schule wird ihnen geholfen einen besseren Job zu finden.

Wir von den Philippinen Nachrichten unterstützen dieses Vorhaben ohne Einschränkungen. Jeder hat es schon immer gewusst die Kirche ist auf den Philippinen nicht nur omnipräsent nein sie meint auch Mitsprache Recht zu haben.

Nicht anders läst es sich erklären das bei der anstehenden Verfassungsänderung Partei ergriffen wird.

Die Änderungen die durch einen Beschluss des Repräsentantenhauses eine zukünftige Einrichtung einer verfassungsgebenden Versammlung beschlossen.

Die Bischofskonferenz der Philippinen vertreten durch ihren Vorsitzenden Erzbischof Angel Lagdameo hofft nun das die Landesvertreter mit ihrer neuen Versammlung keinen Erfolg haben.

Darf sich die Kirche wirklich in Staatsgeschäfte einmischen oder sollte sie sich nicht besser ihr soziales Engagement weiter ausbauen.

Mit diesen Geldern hier sollen nur Windkraftwerke gebaut werden. Wie wichtig das Projekt der Präsidentin Gloria Arroyo ist zeigt das sie bei der Unterzeichnung zusammen mit dem Südkoreanischen Präsident in Korea anwesend war Zusätzlich gibt es wohl jährlich neue Jobs in Korea für Philippinos die auch im Ausland arbeiten möchten.

Für beide Länder ist dies mit Sicherheit wieder ein schritt der sie in die Richtige Richtung bringt und ihre Asiatische Freundschaft weiter bindet.

Durch den Republic Act Nummer wurde dies beschlossen und ist ab morgen Montag den 1. Den originalen Text findet ihr hier. Nun können wir nun hoffen das die Schneeballsysteme nicht wieder zunehmen die letztes Jahr den Zusammenbruch einiger Banken in den Philippinen mit verursacht haben.

Ein offenbar geistig zurück gebliebener Mann hat in Pangasinan einen 5 Jahre alten Jungen für mehr als 8 Stunden in seiner Gewalt gehabt.

Obwohl das Opfer mit einem Messer bedroht wurde blieb es unverletzt. Labels: Narciso Mandapat , Pangasinan.

Mehr als Die Messe ist Teil der nationalen Feier des Landes zum Unabhängigkeitstag am In diesem Jahr nehmen das erste mal auch staatliche Unternehmen und vom Staat Philippinen unterstütze Firmen an der Messe teil.

Insgesamt beteiligen sich rund Unternehmen an der Jobmesse in Luneta. Auch ohne Studium soll es in diesem Jahr möglich sein einen guten Job auf der Messe zu bekommen.

Labels: Arbeitsplätze , Jobmesse in Luneta , Philippinen. Als wenn wir es nicht alle erwartet haben. Nun ist es wirklich eingetreten die Rezession ist auch in den Philippinen angekommen.

Falls dem So ist können sie alle Philippinen Reisende und Expats freuen dann gibt es bald ev. Labels: Philippinen , Rezession , Wechselkurse , Wirtschaftswachstum.

Sie ist gestärkt aus den Fusionsgesprächen gegangen und steht weiterhin selbstbewusst an der Spitze der Repubilk Philippinen.

Durch die Fusion verfügt die neue Partei nun über eine Menge Präsidentschaftskandidaten. Alle vier erkrankten Patienten befinden sich nun in Philippinischen Krankenhäusern wo sie in Quarantäne beobachtet werden.

Wie auch viele andere sponsern auch wir einigen Kindern die Schulgebühr. Leider ist das Schulsystem hier noch nicht so ausgebildet wie in andern Ländern wo es eine Schulpflicht bis ins 18 Lebensjahr gibt.

Auf den Philippinen gibt es nur eine allgemeine Schulpflicht bis zur 6ten Klasse der so genannten "Elemantary School" Diese 6 Klassen kann man wohl getrost mit der Grundschule in Deutschland vergleichen auch wenn der Bildungslevel nicht auf dem gleichen Stand sein dürfte.

Danach gibt es eine "Highschool" die als Fortbildende Schule leider nur auf freiwilliger Basis die jungen Menschen auf das "Collage" vorbereiten soll.

Das Collage ist so eine Berufsschule bei der die jungen Leute auf verschiedene Berufe vorbereitet werden. Wir die Ausländer die hier vor Ort leben und unseren Lebensmittelpunkt hier her verlegt haben sollten schon fast eine moralische Verpflichtung haben sich eine oder mehrere Schulpatenschaften zu zu legen.

Diese kosten nicht mal viel Geld Schulgeld ist ca. Eine Zweckgebundene Spende in eurem Umfeld von grob Peso damit ein Kind ein Jahr zur Schule gehen kann sollte jeder erübrigen können.

Wir wollen hier ganz bewusst nicht als Spenden Sammler auftreten damit jeder sich ein wenig selber mit der Materie aus einander setzen muss.

So wird jeder erkennen was man mit wenig Geld erreichen kann. Und die Zukunft der Philippinen liegt in ihren Kindern. Die Schule starte am 1.

Labels: Philippinen; Schulsystem;. Dante Mendoza erklärte den philippinischen Nachrichten das er sehr froh und stolz über diese Auszeichnung ist.

Er ist der erste Filipino der sich Regisseur des Jahres nennen darf. Eine grosse Ehre für die gesamten Philippinen. Bei der letzten Ziehung ist in den Philippinen der Lotto Jackpot nicht geknackt worden.

Nun steht er bei Millionen Peso, umgerechnet sind das 2,5 Millionen Euro ein Betrag also über den man sich nicht nur auf den Philippinen freuen würde.

Stolze Millionen Peso durften sich die beiden damals teilen. Labels: Lotto Jackpot , Lottogewinn , Philippinen. Wie soeben von verschiedenen Online Nachrichten Seiten gemeldet wird gibt es einen zweiten Fall von Mexikanischer Grippe oder auch Schweinegrippe genannt.

Da auch in Taiwan 2 Reisende aus den Philippinen Positiv auf den H1N1 Virus getestet wurden können wir wohl alle davon ausgehen das es da noch mehr Fälle in absehbarer Zeit geben wird.

Diesmal wurde eine 50 Jährige Filipina die erst am Mai aus den Staaten zurück kam positiv auf den Virus getestet. Mittlerweile wird fieberhaft nach allen Kontaktpersonen der letzten Tage gesucht.

Mittlerweile gibt es wohl Überlegungen die Schule die ihren regulären Start normal um den 1 Juni hätte zu verschieben um eine Ausbreitung über die Schulen zu verhindern.

Diese Nachricht gab es wohl in den Fernseh Nachrichten nur leider fand ich keine Online Bestätigung dazu. Sobald dazu etwas bekannt wird werden wir dies hier verbreiten.

Labels: Mexikanische Grippe , Philippinen. Bei einem Fährunglück sind gestern über 12 Menschen gestorben.

Die Fähre die von Batangas ca. Wie von der Polizei erklärt wurde sind mittlerweile 57 Überlebende des Fährunglücks gerettet worden die teilweise noch in Behandlung sind.

Man erhofft sich dadurch einen guten Einstieg in das lukrative aber hart umkämpfe Telekommunikations Geschäft.

San Miguel ist sehr an Liberty Telecom interessiert, wegen der nicht genutzten Frequenzen der Tochtergesellschaft Liberty Rundfunk und einer möglichen Partnerschaft mit Qtel im drahtloses Breitband-, Mobilfunk- und mobilen Breitband Geschäft auf den Philippinen.

San Miguel Aktionären wurde ein Angebot unterbreitet nach dem sie ihre Aktien in Vorzugsaktien zum Nennwert von je 5 Peso umtauschen können.

Vorzugsaktien werden bei der Ausgabe von Dividenden bevorzugt aber sie besitzen keine Stimmrechte. Wir von den Philippinen Nachrichten sind gespannt ob und wie ein Konzern wie San Miguel den philippinschen Telefonmarkt beeinflussen kann.

Nun ist es doch noch passiert die Philippinen haben ihren ersten Fall von Schweinegrippe die ja mittlerweile in "Mexikanische Grippe" umbenannt worden ist.

Wir von den Philippinen Nachrichten bleiben aber lieber bei der Formulierung Schweinegrippe. Nachdem wir den ersten Schweinegrippen Fall frühzeitig am International wird seit gestern von einem 10 jährigen Mädchen in Manila berichtet was sich mit dem H1N1 Virus angesteckt hat.

Mittlerweile scheinen die Philippinen gut gegen die Schweinegrippe gerüstet zu sein. An allen internationalen Flughäfen stehen bei den Anreisenden mittlerweile Wärmebildkameras zur Erkennung von erhöhten Temperaturen.

Auf diese Weise sollen an Grippe erkrankte frühzeitig aussortiert und überprüft werden. Auch wenn wir nicht alle Nachrichten filtern können so haben wir den diversen Presse Meldungen entnommen das die einzelnen Regionen der Philippinen sich mittlerweile ausreichend auf die Seuche "Mexikanische Grippe" vorbereiten konnten.

Bis heute fanden wir keine Internationalen Warnungen zu einer Philippinen Reise. Wer also eine Reise auf eine der Schönen Philippinen Inseln geplant hat sollte sich davon auch noch nicht verschrecken lassen.

Wir hoffen dem jungen Mädchen geht es gut und wünschen ihr von hier aus alles gute und vor allem schnelle Genesung. Die Philippinen werden niemals ein Ort für erhebliche Investitionen werden solange die Regeln hierfür immer wieder geändert werden.

Es dürfte also kein Problem sein für Mayor Lim eine Entscheidung zu treffen, er muss sich nur an das Gesetz halten. Der Grund für die Verzögerung ist eine strittige Auslegung des Urteils.

Es ist also möglich das die Öl-Depots vor Pandacan bestehen bleiben sollte die Stadt die ursprüngliche Verordnung ändern.

Mayor Lim gerät nun auch unter Druck von lokalen Gruppen, wie z. Die philippinische Regierung, rund um Präsidentin Arroyo, ist sehr besorgt aufgrund der bestehenden Debatte.

Nach Aussage eines Sprechers der Regierung ist man besonders besorgt um die Probleme der ausländischen Investoren.

Es ist mehr oder weniger unerheblich wie sich Mayor Lim entscheidet, da seine Entscheidung jederzeit von der Stadtverwaltung überstimmt und geändert werden kann.

Eine sichere Grundlage für Investitionen kann man so nicht schaffen. Und das diese Investitionen wichtig wären für die Philippinen darüber gibt es vermutlich keine zwei Meinungen.

Ein Vorstandsmitglied von Unilever, der mehrere Jahre in einer grossen Fabrik in Paco angestellt war, hat die Möglichkeit bemerkt das Unilever sich nicht nur aus Manila sondern auch aus den gesamten Philippinen zurück ziehen könnte.

Zugunsten eines Landes in dem es einfacher ist Geschäfte zu machen. Wenn die grossen Unternehmen beginnen sich aus dem Land zu verabschieden, verabschieden sich gleichzeitig auch sehr viele Arbeitsplätze und Steuereinnahmen der Regierung.

Die Regierung der Philippinen scheint diese Gefahr aber nicht zu interessieren, ansonsten hätte man schon längst Grundlagen geschaffen die das Land attraktiver für ausländische Investoren und weniger anfällig für die Launen der Verwaltung und der Justiz.

Wie heute aus den Philippinischen Nachrichten zu entnehmen war gab es gestern Mittag Philippinischer Zeit ein Seebeben vor der östlichen Küste von Mindanao.

Das Seebeben hatte eine Stärke von 5,7 M und entstand in ca. Bis her sind keine Tsunami Wellen bekannt. Genauso wie keine Schäden aus Mindanao bekannt geworden sind.

Labels: Mindanao , Philippinen , Seebeben , Tsunami. Auf den gesamten Philippinen ist es in aller Munde. Das Sexvideo mit Katrina Halili.

Die Schauspielerin findet sich mitten in einem riesigen Sexskandal wieder. Heute war sie nun vor dem philippinischen Senat um für Symptahie für sich zu werben und um Hilfe zu bitten.

Ohne ihr Wissen wurde ein privates Sexvideo von gedreht und dieses ist nun im Internet und bei diversen Strassenhändlern zu bekommen.

Dieser wurde auch bereits von der Schauspielerin angezeigt. Katrina Halili befindet sich in psychatrischer Behandlung, da sie einen emotionalen Schock erlitten hat.

Sie leidet unter Deppresionen und traut sich nach dem Sexskandal nicht mehr aus dem Haus. Die Philippinen wollen hart gegen die Verbreitung des Sexvideos vorgehen.

Besonders da wir uns hier im einzigen katholischen Land der Region befinden, so die Aussage eines Senatsmitgliedes.

Der Landwirtschaftsminister will die Mittel schnell ausgeben um die Käfige wieder zu reparieren. Sollte dies zu lange dauern könnte Manila ein ernsthaftes Problem bekommen, da zu wenig Fisch für die Bevölkerung vorhanden ist.

Das liegt schon allein da dran das die Staatliche Einlagen Garantie nur bei Dazu mussten die Philippinen wohl ihr Einverständnis geben bei der Internationalen Suche nach Steuersündern zu helfen.

Hauptsächlich ging es hier wohl um den Informationsaustausch der wohl auch von der OECD vorab bemängelt wurde.

Auf jeden Fall können wir alle wieder froh sein das die Philippinen nicht mehr auf der Bösenliste stehen. Im Gegensatz zu anderen Abenteuern, die man als Urlauber hier auf den Philippinen erleben kann.

Normalerweise lässt man sich nach einer Höhlentour von einheimischen Bootsführern zurück bringen, nimmt sein Abendessen ein während man sich über das erlebte unterhält und versucht vor Einbruch der Nacht zurück in der Stadt zu sein.

Seit letzter Woche nun werden Spezialtouren angeboten, mit einigen Extras wie einem Essen während der Tour, ausgebildeten Führern und Übernachtungsmöglichkeiten.

Es wurden zwei Organisationen gegründet. Die eine ist für die Höhlenwanderungen zuständig und die zweite organisiert die Bootstouren. Mehr als die Hälfte der Mitglieder sind Frauen, die meisten von ihnen haben bislang keinerlei Geschäft betrieben.

Das Leben auf den Philippinen ändert sich und aus philippinischen Bauern werden Geschäftsleute.

Höhlen Tourismus ist noch sehr neu auf den Philippinen aber er dürfte eine grosse Zukunft haben.

Es ist möglich das durch dieses Unwetter Flüsse in Mindanao über die Ufer treten und Strassen überflutet werden.

Urlauber in den Visayas müssen sich nur auf einen Tag schlechtes Wetter mit starkem Regen einstellen. Aber gegen etwas Abkühlung von oben haben die wenigstens Reisenden auf den Philippinen etwas einzuwenden, da hier ja sonst immer schönstes Wetter herrscht.

Die Philippinische Armee war mit ihrer 6 ten Infanterie Division vor Ort durfte aber nicht eingreifen solange Zivilisten als Menschliche Schutzschilde fest gehalten werden.

Labels: Geiseln , Milf , Philippinen. Die gesamte Installation hat 1,9 Millionen Peso gekostet. Es darf davon ausgegangen werden das die Fahrten vom Mactan Flughafen nach Cebu City nun sicherer werden, egal ob für Einheimische oder Urlauber die sich die Philippinen als Reiseziel ausgesucht haben.

Wie wir soeben über das Philippinen Forum erfahren haben gibt es einer Philippinische Mutter die nun schon seit über 4 Woche auf eine Familien Zusammenführung wartet.

Ihr Mann war in Heilbronn an einem Herzversagen gestorben während die Mutter in Manila noch einen Weiterbildungskurs zur Altenpflegerin machte um ihre Jobchancen für Deutschland zu verbessern.

Und nun schaffen es Deutsche Beamten das 13 Jährige Kind 4 Wochen lang bei einer Pflegefamilie unter zu bringen weil Originalpapiere fehlen.

Ein Kind das gerade seinen Vater verloren hat bekommt in einer seiner schwersten Stunden nicht mal seine Mutter zur Seite. Geschweige den das die Frau bei der Beerdigung ihres Mannes hätte beiwohnen dürfen.

Warum gibt es den Deutschen Amstuben oder zumindest in der Botschaft in Manila für solche Situationen einen Mitarbeiter der das ganze mit Menschlichkeit bearbeitet anstatt nach Originaldokumenten wie Sterbeurkunden zu fragen.

Wir von den Philippinen Nachrichten hoffen nur das die Philippinische Mutter nun schnell zu ihrem Sohn darf damit wenigstens der Rest der Familie zusammen trauern darf und wünschen den beiden viel Glück für die Zukunft auch wenn wir der Meinung sind das das Leben auf den Philippinen gesünder und angenehmer ist.

Labels: Deutsche Botschaft , Manila , Philippinen. Bei dem Anschlag wurden eine Person getötet und drei weitere verletzt. Die Explosion auf den Philippinen fand um 8.

Da sein Konvoi aber sehr schnell unterwegs gewesen ist, hat er überlebt. Dies war insgesamt der 6.

Anschlag auf den Ex-Gouverneur von Maguindanao seit Somit gehört es nicht zu den grossen Reisezielen hier auf den Philippinen.

Wir bekommen immer wieder Anfragen von besorgten Reisenden und möchten dies nun als Hinweis verstanden wissen das die Philippinen ein durchaus sicheres Land ist.

Wie heute in den Nachrichten zu vernehmen war hat die Stadt Cebu vor die Plastiktüten zu verbannen. Ein Vorhaben das wir von den Philippinen Nachrichten natürlich deutlich Unterstützen.

Die Umweltverschmutzung durch Plastik ist permanent an vielen Stellen zu sehen so das dieses Umweltschutz Vorhaben hoffentlich auch durch gesetzt wird.

Tragetaschen aus Naturmaterialien werden fast gar nicht mehr angeboten zumindest habe ich die letzten Jahre nicht einmal auch nur das Angebot dazu bekommen.

Treffen wird diese Regel in erster Linie die Philippinischen Bürger die über ein nicht so gutes Einkommen verfügen da die Gebühr für Die Ersatztüten aus Naturmaterialen zwischen 5 und 15 Philippinischen Peso kosten wird.

Die erste Anhörung findet morgen in Cebu dazu statt und wir alle könne nur hoffen das in der öffentlichen Anhörung morgen die richtigen Entscheidungen getroffen werden.

Labels: Cebu , Philippinen , Plastiktüten , Umweltschutz , verschmutzung. Sie trifft sich dort mit den Staatschef von sechs weiteren Ländern.

Bei dem Treffen werden Massnahmen zur Erhaltung und dem Schutz des Meeres und im besonderen gefährdeter Korallenriffe besprochen.

Die Gesamtfläche beträgt 6,5 Millionen Quadratkilometer. Dort wird seitdem die Nutzung der natürlichen Ressourcen geregelt um den Schutz der Unterwassenarten zu gewähren.

Labels: Gloria Arroyo , Korallenriffe , Philippinen. In den letzten drei Jahren habe ich immer wieder Geschichten gehört wo Philippinen Reisende beim Wechselkurs so richtig Verlust gemacht haben.

Mein Tipp ist sucht euch einen Ausländer der schon etwas länger in den Philippinen lebt und sich auskennt. In den Shopping Malls die Geldwechsler haben meist bis zu zwei drei Philippinische Peso zum Euro schlechteren Wechselkurs weil sie horrende Mieten zahlen müssen.

Für Reisende in die Visayas die über Cebu kommen kann ich nur den folgenden Moneychanger empfehlen. Protzt nicht mit dem Geld rum den Armut und Hunger kann auch aus einem ehrlichen Bürger schnell einen Dieb werden lassen.

Bei den meisten Moneychangern steht ein Wachmann an der Tür. Fragt ihn um ein Taxi wenn ihr euch unsicher fühlt die helfen meist gerne.

Die Besitzer der Taxisunternehmen sind darüber alles andere als glücklich, da sie die Kosten für die Spezialgeräte tragen müssen.

Die Anschaffungskosten von Die Geräte sind in speziellen Firmen auf den Philippinen zu bekommen. In Manila erhalten Fahrgäste schon länger solche Ausschnitte.

Um den Taxiunternehmen der Philippinen entgegen zu kommen wurde eine spezielle Regelung vorgenommen.

Im Monat Juni müssen alle Taxis mit der Endnummer 1 und 6 ausgerüstet werden, im Juli mit der Endnummer 2 und 7, im August 3 und 8, im September 4 und 9 und im Oktober mit der Endnummer 0.

Sollten die Anweisungen ignoriert werden riskieren die Taxiunternehmen in Cebu Geldstrafen, diese steigern sich von 1. Labels: Cebu , Philippinen.

Gestern berichteten wir von der Stürmung des Abu Sayyaf Camps. Heute können wir ein Lebenszeichen der Geisel, Eugenio Vagni, vermelden.

Einzelheiten des Gesprächs sind nicht bekannt. Eugenio Vagni wurde am Mary Jean Lacaba wurde am 2. April befreit und Andreas Notter zwei Wolchen später.

Es wird viel unternommen um auch Eugenio Vagni eine sichere und bedingslose Freilassung zu ermöglichen. Seine Sicherheit ist dabei von grösster Bedeutung.

In der Zwischenzeit wachsen die Sorgen um seine Gesundheit im philippinischen Dschungel. Der 62 jähre leidet unter Bluthochdruck und benötigt eine Operation.

Nachdem wir nun mehrmals darauf angeschrieben wurden ob es den auf den Philippinen sicher sei wenn man einen Philippinen Urlaub bucht wollen wir uns es nicht nehmen lassen und euch hier etwas zu dem Thema Philippinen reisen berichten.

Grundsätzlich hört man in Deutschland ja nur die schlechten Nachrichten über die Philippinen wie Taifun fordert xx Leben oder Erdbeben erschüttert die Stadt xx in den Philippinen.

Dazu kommen politische Unruhen im Süden der Philippinen wo verschiedene Gruppierungen hin und wieder Ausländer kidnappen um ein Lösegeld zu erpressen.

Diese Nachrichten entsprechen alle der Wahrheit aber sie sind natürlich nur die Spitze von Millionen Philippinischer Nachrichten die das tägliche Leben hier wieder spiegeln.

Sie berichten nicht über günstige Strandhotels oder einsamen Stränden wie man sie nur von malerischen Postkarten her kennt.

Die meisten die eine Philippinen Reise hinter sich haben können meist nicht genug bekommen. Ich habe nun in meinen 3 Jahren Aufenthalt hier sehr viele Deutsche kennen gelernt die nun jährlich hier ihren Urlaub verbringen.

Von jungen Paaren mit Kindern bis zu Rentnern die hier überwintern wegen dem gesunden Klima gibt es genügend Beispiele an Menschen die sich hier wohl fühlen.

Was ich bis heute noch nicht gefunden habe ist ein Deutscher der hier unglücklich wieder abgereist ist weil es ihm nicht gefallen hat.

Vergleich man die Kosten einer Philippinen Reise so schneidet zwar die Anreise deutlich teurer ab.

Ein Flugticket mit Quartar Airlines kostet im Augenblick zb grob Euro aber wenn man dann die geringen Kosten des Aufenthaltes rechnet so schneiden die Philippinen meist deutlich günstiger ab als die meisten anderen Europäischen Länder wenn man mehr als 2 Wochen bleibt.

Labels: Philippinen , Reisen , Urlaub. Der Kranke Rotkreuz Mitarbeiter Eugenio Vagni ist der einzige der drei entführten der bis heute noch nicht wieder frei ist.

Leider fanden sie keine Spuren von dem erkrankten Italiener. Immer wieder kommt es im muslimischen Süden der Philippinen zu Geiselnahmen die zwar meist unblutig mit Lösegeld enden aber jeder der seinen Urlaub weiter Südlich als den Visayas plant sollte sich mit diesem Problem auf jeden Fall mal aus einander setzen.

Nachdem gestern in einigen Tageszeitungen in den Visayas zu lesen war das die ersten Verdächtigen mit Schweinegrippe in den Krankenhäusern unter Quarantäne stehen erwartet man heute mit Spannung die Befunde der Ärzte.

Gestern war den Zeitungen zu entnehmen das 3 Verdächtige am Flughafen bei einem Thermoscan als grippekrank eingeliefert wurden.

Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit das es sich um die echte Schweinegrippe handelt sehr gering aber zumindest war eine der Reisenden vor kurzem erst in Mexiko.

Nun werden sogar in einigen Hotels in Cebu Vorkehrungen getroffen falls ein Erkrankter sich in einem der Hotels aufgehalten hat.

Dabei werden wohl einige Räumlichkeiten als reine Quarantäne Stationen umgebaut. Der Taifun Dante der gestern bei einer Schlammlawine schon 8 Todes zu beklagen hat hat noch weitere Opfer gefordert.

Die Todeszahl ist mittlerweile auf 15 angestiegen. Die Rettungskräfte bestehend aus Philippinscher Polizei und Armee sind immer noch dabei sich durch die Schlammlawine zu buddeln so das man davon ausgehen darf das sich die Todeszahl in Bicol noch weiter erhöht.

Ein schwarzer Tag für die Stadt Magallanes. Labels: Bicol , Dante , Magallanes , Taifun. Der Taifun Dante der mit einer Sturmwarnung 1 versehen war hat durch seine enormen Wassermassen einen Berghang in der Stadt Magallanes Bicol zum rutschen gebracht.

Die Schlammmassen begruben 8 Menschen unter sich die nur noch Tot geborgen werden konnten. Weitere 13 werden noch vermist.

Leider gibt es da keine Vorsorge Massnahmen oder Kontrollgremien wenn jemand an Berghängen bauen will. Auf den ganzen Philippinen wurde dem heutigen Kampf entgegen gefiebert.

Besiegen ist für den Ausgang des Kampfes aber zu milde formuliert. In der gesamten ersten Runde fand sich Ricky Hatton zweimal auf dem Boden wieder.

Es war nichts zu sehen vom selbstbewussten Briten. Der Pausengong verhinderte Pacquiaos vorzeitigen Sieg. In Runde 2 dauerte es keine weitere Minute.

Nach insgesamt Minuten war der Kampf Ost gegen West beendet. Ricky Hatton wurde im Anschluss in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht und ärztlich versorgt.

Er entschuldigt sich bei all seinen Fans und gratuliert Manny Pacquiao zum Weltmeistertiel. Für eine starke Panepedimie in unseren Augen deutlich zu wenig.

In Deutschland fangen schon windige Geschäftemacher an und vertreiben Tamiflu über das Internet per Spam Mails und diverse einschlägige Seiten.

Ärzte warnen schon eindeutig vor der Einnahme der Mittels ohne ärztlichen Beistand da wohl sehr schnell ein Sättigungsgrad erreicht werden könne.

In diesem Falle würde das Mittel dann nicht mehr wirken bei einer echten Erkrankung. Während des Kampfes werden vermutlich die gesamten Philippinen vor dem TV sitzen.

Wie wir gestern berichtet hattet, hat der Boxer Manny Pacquiao gute Chancen nach einem Sieg in den Kongress zu kommen. Heute ist bereits in mehreren philippinischen Nachrichten zu lesen das er Präsident wird.

Beide Boxer sind überzeugt den Kampf für sich zu entscheiden. Ich respektiere Ricky aber ich bin mir sicher das ich den Kampf gewinnen werde.

Labels: Manny Pacquiao , Philippinen , philippinische Nachrichten. Hierzu werden weitere Schiffe geplant die die Frachtkapazität des Unternehmens weiter erhöhen.

Dabei soll die Frachtflotte auch modernisiert und erweitert werden. Weiter wurde verlautbart das der Passagierbereich nicht weiter ausgebaut wird da die Konkurrenz der letzten Jahre durch die Flughäfen immer weiter zu nimmt.

Es sollen in absehbarer Zeit keine weiteren neuen Superferrys hin zu kommen. Labels: Aboitiz , Superferry , Wirtschaft. Ein Schritt den wohl niemand verwundert wenn doch schon erste Nachrichten von der Vernichtung von Schweinen in Manila im Fernsehen gemeldet wurden.

Dem Pacman wird es vermutlich zu verdanken sein das am Sonntag morgen die gesamten Philippinen zur grösste Kriminalitätsfreien Zone der Welt werden, da jeder vor dem Fernseher sitzen wird.

Wir von den Philippinen Nachrichten halten es sogar für möglich das der Boxer Manny Pacquaio der nächste Präsident der Philippinen werden kann.

Labels: Pacquiao , Philippinen. Heute treffen die beiden Kämpfer bei der letzten Pressekonferenz vor dem grossen Kampf aufeinander. Meldung vom Die philippinische Nachrichten-Website Rappler ist für ihre kritischen Berichte - auch über Präsident Duterte - bekannt.

Die Chefin und prominente Journalistin Ressa wurde jetzt wegen Verleumdung verurteilt. Von Lena Bodewein. Mehrfach hatte der Sender den Zorn von Präsident Duterte auf sich gezogen.

Das Aus sorgt für Empörung und Protest. Eine Einheit des privaten Vereins Uniter will auf den Philippinen "versehentlich" Kräfte der Nationalpolizei geschult haben.

Die Polizeitruppe ist in die massenhafte Tötung von Zivilisten verwickelt. Von S. Duwe und M. Jetzt hat Präsident Duterte den Vertrag gekündigt.

Zwei Menschen starben, mehr als Ein Ausbruch des Vulkans Taal auf den Philippinen könnte unmittelbar bevorstehen, warnt die Vulkanbehörde.

Risse in Felsen und Boden deuteten darauf hin.

Philippinische Nachrichten Video

Als DEUTSCHE JETZT im Ausland? - AKTUELLE LAGE AUF DEN PHILIPPINEN 🇵🇭- Quarantäne Philippinische Nachrichten Mindestens 17 Menschen sterben, weitere gelten als vermisst. Mindestens vier Tote :. Im Juni hatte der jährige Benedikt fünf Tage in seiner deutschen Heimat verbracht, um seinen kranken Bruder, der ebenfalls Priester war, zu besuchen. Führungskräfte verlassen umstrittenen Uniter-Verein Nach der Berichterstattung von t-online. Tausende Menschen brachten sich in Sicherheit. Ein Überblick zeigt: In einigen Ländern herrscht mittlerweile Einreiseverbot. Eine Ausreise ist Ausländern, die sich im Land aufhalten, jederzeit erlaubt. Geiselnahme in Einkaufszentrum auf den Philippinen Philippinen: Ein bewaffneter Mann hat in einem Einkaufszentrum in Here Schüsse abgefeuert und Philippinische Nachrichten 30 Geiseln genommen. In vielen Staaten gelten härtere Visit web page, als mancher Reisende erwarten würde. Malaysia: Inselstaat schickt Schiffscontainer voll Müll zurück in just click for source Westen 3.

Die Armee die einen Stützpunkt der Muslimischen Rebellen ausfindig gemacht hatte. Bei dem Angriff kam auch schwere Artillerie und Flugzeuge zum Einsatz.

Der Kampfeinsatz der Armee gegen den Moro Bunker dauerte fast zwei Tage an und endete mit 30 Toten Rebellen die sich nicht ergeben wollten.

Immer wieder hören und lesen wir hier in den Philippinen von Kämpfen auf Mindanao die man glaube ich für eine Philippinen Reise nicht mehr unbedingt empfehlen kann.

Jeder der eine Reise Nach den Philippinen plant sollte sich erst bei der Deutschen Behörde schlau machen wie der aktuelle Stand ist.

Labels: Mindanao , Moro , Philippinen , Rebellen. Die Razzia wurde auf Initiative einer schweizer Hilfsorganisation durchgeführt. Zur Verwunderung der Polizei und Retter wollten einige der Frauen jedoch nicht gerettet werden sondern aus freien Stücken wieder in der Bar arbeiten.

Die Besitzer, ein Schweizer und ein Deutscher sitzen unterdessen in Untersuchungshaft und werden rund um die Uhr bewacht, da Selbstmordgefahr befürchtet wird.

Die Frauen die nicht wieder zurück in die Bar wollen wird nun von der Hilfsorganisation geholfen. In Form von Bewerbungstraining und Schule wird ihnen geholfen einen besseren Job zu finden.

Wir von den Philippinen Nachrichten unterstützen dieses Vorhaben ohne Einschränkungen. Jeder hat es schon immer gewusst die Kirche ist auf den Philippinen nicht nur omnipräsent nein sie meint auch Mitsprache Recht zu haben.

Nicht anders läst es sich erklären das bei der anstehenden Verfassungsänderung Partei ergriffen wird. Die Änderungen die durch einen Beschluss des Repräsentantenhauses eine zukünftige Einrichtung einer verfassungsgebenden Versammlung beschlossen.

Die Bischofskonferenz der Philippinen vertreten durch ihren Vorsitzenden Erzbischof Angel Lagdameo hofft nun das die Landesvertreter mit ihrer neuen Versammlung keinen Erfolg haben.

Darf sich die Kirche wirklich in Staatsgeschäfte einmischen oder sollte sie sich nicht besser ihr soziales Engagement weiter ausbauen.

Mit diesen Geldern hier sollen nur Windkraftwerke gebaut werden. Wie wichtig das Projekt der Präsidentin Gloria Arroyo ist zeigt das sie bei der Unterzeichnung zusammen mit dem Südkoreanischen Präsident in Korea anwesend war Zusätzlich gibt es wohl jährlich neue Jobs in Korea für Philippinos die auch im Ausland arbeiten möchten.

Für beide Länder ist dies mit Sicherheit wieder ein schritt der sie in die Richtige Richtung bringt und ihre Asiatische Freundschaft weiter bindet.

Durch den Republic Act Nummer wurde dies beschlossen und ist ab morgen Montag den 1. Den originalen Text findet ihr hier. Nun können wir nun hoffen das die Schneeballsysteme nicht wieder zunehmen die letztes Jahr den Zusammenbruch einiger Banken in den Philippinen mit verursacht haben.

Ein offenbar geistig zurück gebliebener Mann hat in Pangasinan einen 5 Jahre alten Jungen für mehr als 8 Stunden in seiner Gewalt gehabt.

Obwohl das Opfer mit einem Messer bedroht wurde blieb es unverletzt. Labels: Narciso Mandapat , Pangasinan.

Mehr als Die Messe ist Teil der nationalen Feier des Landes zum Unabhängigkeitstag am In diesem Jahr nehmen das erste mal auch staatliche Unternehmen und vom Staat Philippinen unterstütze Firmen an der Messe teil.

Insgesamt beteiligen sich rund Unternehmen an der Jobmesse in Luneta. Auch ohne Studium soll es in diesem Jahr möglich sein einen guten Job auf der Messe zu bekommen.

Labels: Arbeitsplätze , Jobmesse in Luneta , Philippinen. Als wenn wir es nicht alle erwartet haben.

Nun ist es wirklich eingetreten die Rezession ist auch in den Philippinen angekommen. Falls dem So ist können sie alle Philippinen Reisende und Expats freuen dann gibt es bald ev.

Labels: Philippinen , Rezession , Wechselkurse , Wirtschaftswachstum. Sie ist gestärkt aus den Fusionsgesprächen gegangen und steht weiterhin selbstbewusst an der Spitze der Repubilk Philippinen.

Durch die Fusion verfügt die neue Partei nun über eine Menge Präsidentschaftskandidaten. Alle vier erkrankten Patienten befinden sich nun in Philippinischen Krankenhäusern wo sie in Quarantäne beobachtet werden.

Wie auch viele andere sponsern auch wir einigen Kindern die Schulgebühr. Leider ist das Schulsystem hier noch nicht so ausgebildet wie in andern Ländern wo es eine Schulpflicht bis ins 18 Lebensjahr gibt.

Auf den Philippinen gibt es nur eine allgemeine Schulpflicht bis zur 6ten Klasse der so genannten "Elemantary School" Diese 6 Klassen kann man wohl getrost mit der Grundschule in Deutschland vergleichen auch wenn der Bildungslevel nicht auf dem gleichen Stand sein dürfte.

Danach gibt es eine "Highschool" die als Fortbildende Schule leider nur auf freiwilliger Basis die jungen Menschen auf das "Collage" vorbereiten soll.

Das Collage ist so eine Berufsschule bei der die jungen Leute auf verschiedene Berufe vorbereitet werden. Wir die Ausländer die hier vor Ort leben und unseren Lebensmittelpunkt hier her verlegt haben sollten schon fast eine moralische Verpflichtung haben sich eine oder mehrere Schulpatenschaften zu zu legen.

Diese kosten nicht mal viel Geld Schulgeld ist ca. Eine Zweckgebundene Spende in eurem Umfeld von grob Peso damit ein Kind ein Jahr zur Schule gehen kann sollte jeder erübrigen können.

Wir wollen hier ganz bewusst nicht als Spenden Sammler auftreten damit jeder sich ein wenig selber mit der Materie aus einander setzen muss.

So wird jeder erkennen was man mit wenig Geld erreichen kann. Und die Zukunft der Philippinen liegt in ihren Kindern.

Die Schule starte am 1. Labels: Philippinen; Schulsystem;. Dante Mendoza erklärte den philippinischen Nachrichten das er sehr froh und stolz über diese Auszeichnung ist.

Er ist der erste Filipino der sich Regisseur des Jahres nennen darf. Eine grosse Ehre für die gesamten Philippinen.

Bei der letzten Ziehung ist in den Philippinen der Lotto Jackpot nicht geknackt worden. Nun steht er bei Millionen Peso, umgerechnet sind das 2,5 Millionen Euro ein Betrag also über den man sich nicht nur auf den Philippinen freuen würde.

Stolze Millionen Peso durften sich die beiden damals teilen. Labels: Lotto Jackpot , Lottogewinn , Philippinen. Wie soeben von verschiedenen Online Nachrichten Seiten gemeldet wird gibt es einen zweiten Fall von Mexikanischer Grippe oder auch Schweinegrippe genannt.

Da auch in Taiwan 2 Reisende aus den Philippinen Positiv auf den H1N1 Virus getestet wurden können wir wohl alle davon ausgehen das es da noch mehr Fälle in absehbarer Zeit geben wird.

Diesmal wurde eine 50 Jährige Filipina die erst am Mai aus den Staaten zurück kam positiv auf den Virus getestet. Mittlerweile wird fieberhaft nach allen Kontaktpersonen der letzten Tage gesucht.

Mittlerweile gibt es wohl Überlegungen die Schule die ihren regulären Start normal um den 1 Juni hätte zu verschieben um eine Ausbreitung über die Schulen zu verhindern.

Diese Nachricht gab es wohl in den Fernseh Nachrichten nur leider fand ich keine Online Bestätigung dazu. Sobald dazu etwas bekannt wird werden wir dies hier verbreiten.

Labels: Mexikanische Grippe , Philippinen. Bei einem Fährunglück sind gestern über 12 Menschen gestorben. Die Fähre die von Batangas ca.

Wie von der Polizei erklärt wurde sind mittlerweile 57 Überlebende des Fährunglücks gerettet worden die teilweise noch in Behandlung sind.

Man erhofft sich dadurch einen guten Einstieg in das lukrative aber hart umkämpfe Telekommunikations Geschäft. San Miguel ist sehr an Liberty Telecom interessiert, wegen der nicht genutzten Frequenzen der Tochtergesellschaft Liberty Rundfunk und einer möglichen Partnerschaft mit Qtel im drahtloses Breitband-, Mobilfunk- und mobilen Breitband Geschäft auf den Philippinen.

San Miguel Aktionären wurde ein Angebot unterbreitet nach dem sie ihre Aktien in Vorzugsaktien zum Nennwert von je 5 Peso umtauschen können.

Vorzugsaktien werden bei der Ausgabe von Dividenden bevorzugt aber sie besitzen keine Stimmrechte. Wir von den Philippinen Nachrichten sind gespannt ob und wie ein Konzern wie San Miguel den philippinschen Telefonmarkt beeinflussen kann.

Nun ist es doch noch passiert die Philippinen haben ihren ersten Fall von Schweinegrippe die ja mittlerweile in "Mexikanische Grippe" umbenannt worden ist.

Wir von den Philippinen Nachrichten bleiben aber lieber bei der Formulierung Schweinegrippe. Nachdem wir den ersten Schweinegrippen Fall frühzeitig am International wird seit gestern von einem 10 jährigen Mädchen in Manila berichtet was sich mit dem H1N1 Virus angesteckt hat.

Mittlerweile scheinen die Philippinen gut gegen die Schweinegrippe gerüstet zu sein. An allen internationalen Flughäfen stehen bei den Anreisenden mittlerweile Wärmebildkameras zur Erkennung von erhöhten Temperaturen.

Auf diese Weise sollen an Grippe erkrankte frühzeitig aussortiert und überprüft werden. Auch wenn wir nicht alle Nachrichten filtern können so haben wir den diversen Presse Meldungen entnommen das die einzelnen Regionen der Philippinen sich mittlerweile ausreichend auf die Seuche "Mexikanische Grippe" vorbereiten konnten.

Bis heute fanden wir keine Internationalen Warnungen zu einer Philippinen Reise. Wer also eine Reise auf eine der Schönen Philippinen Inseln geplant hat sollte sich davon auch noch nicht verschrecken lassen.

Wir hoffen dem jungen Mädchen geht es gut und wünschen ihr von hier aus alles gute und vor allem schnelle Genesung.

Die Philippinen werden niemals ein Ort für erhebliche Investitionen werden solange die Regeln hierfür immer wieder geändert werden.

Es dürfte also kein Problem sein für Mayor Lim eine Entscheidung zu treffen, er muss sich nur an das Gesetz halten. Der Grund für die Verzögerung ist eine strittige Auslegung des Urteils.

Es ist also möglich das die Öl-Depots vor Pandacan bestehen bleiben sollte die Stadt die ursprüngliche Verordnung ändern.

Mayor Lim gerät nun auch unter Druck von lokalen Gruppen, wie z. Die philippinische Regierung, rund um Präsidentin Arroyo, ist sehr besorgt aufgrund der bestehenden Debatte.

Nach Aussage eines Sprechers der Regierung ist man besonders besorgt um die Probleme der ausländischen Investoren.

Es ist mehr oder weniger unerheblich wie sich Mayor Lim entscheidet, da seine Entscheidung jederzeit von der Stadtverwaltung überstimmt und geändert werden kann.

Eine sichere Grundlage für Investitionen kann man so nicht schaffen. Und das diese Investitionen wichtig wären für die Philippinen darüber gibt es vermutlich keine zwei Meinungen.

Ein Vorstandsmitglied von Unilever, der mehrere Jahre in einer grossen Fabrik in Paco angestellt war, hat die Möglichkeit bemerkt das Unilever sich nicht nur aus Manila sondern auch aus den gesamten Philippinen zurück ziehen könnte.

Zugunsten eines Landes in dem es einfacher ist Geschäfte zu machen. Wenn die grossen Unternehmen beginnen sich aus dem Land zu verabschieden, verabschieden sich gleichzeitig auch sehr viele Arbeitsplätze und Steuereinnahmen der Regierung.

Die Regierung der Philippinen scheint diese Gefahr aber nicht zu interessieren, ansonsten hätte man schon längst Grundlagen geschaffen die das Land attraktiver für ausländische Investoren und weniger anfällig für die Launen der Verwaltung und der Justiz.

Wie heute aus den Philippinischen Nachrichten zu entnehmen war gab es gestern Mittag Philippinischer Zeit ein Seebeben vor der östlichen Küste von Mindanao.

Das Seebeben hatte eine Stärke von 5,7 M und entstand in ca. Bis her sind keine Tsunami Wellen bekannt. Genauso wie keine Schäden aus Mindanao bekannt geworden sind.

Labels: Mindanao , Philippinen , Seebeben , Tsunami. Auf den gesamten Philippinen ist es in aller Munde. Das Sexvideo mit Katrina Halili.

Die Schauspielerin findet sich mitten in einem riesigen Sexskandal wieder. Heute war sie nun vor dem philippinischen Senat um für Symptahie für sich zu werben und um Hilfe zu bitten.

Ohne ihr Wissen wurde ein privates Sexvideo von gedreht und dieses ist nun im Internet und bei diversen Strassenhändlern zu bekommen.

Dieser wurde auch bereits von der Schauspielerin angezeigt. Katrina Halili befindet sich in psychatrischer Behandlung, da sie einen emotionalen Schock erlitten hat.

Sie leidet unter Deppresionen und traut sich nach dem Sexskandal nicht mehr aus dem Haus. Die Philippinen wollen hart gegen die Verbreitung des Sexvideos vorgehen.

Besonders da wir uns hier im einzigen katholischen Land der Region befinden, so die Aussage eines Senatsmitgliedes. Der Landwirtschaftsminister will die Mittel schnell ausgeben um die Käfige wieder zu reparieren.

Sollte dies zu lange dauern könnte Manila ein ernsthaftes Problem bekommen, da zu wenig Fisch für die Bevölkerung vorhanden ist.

Das liegt schon allein da dran das die Staatliche Einlagen Garantie nur bei Dazu mussten die Philippinen wohl ihr Einverständnis geben bei der Internationalen Suche nach Steuersündern zu helfen.

Hauptsächlich ging es hier wohl um den Informationsaustausch der wohl auch von der OECD vorab bemängelt wurde. Auf jeden Fall können wir alle wieder froh sein das die Philippinen nicht mehr auf der Bösenliste stehen.

Im Gegensatz zu anderen Abenteuern, die man als Urlauber hier auf den Philippinen erleben kann. Normalerweise lässt man sich nach einer Höhlentour von einheimischen Bootsführern zurück bringen, nimmt sein Abendessen ein während man sich über das erlebte unterhält und versucht vor Einbruch der Nacht zurück in der Stadt zu sein.

Seit letzter Woche nun werden Spezialtouren angeboten, mit einigen Extras wie einem Essen während der Tour, ausgebildeten Führern und Übernachtungsmöglichkeiten.

Es wurden zwei Organisationen gegründet. Die eine ist für die Höhlenwanderungen zuständig und die zweite organisiert die Bootstouren.

Mehr als die Hälfte der Mitglieder sind Frauen, die meisten von ihnen haben bislang keinerlei Geschäft betrieben. Das Leben auf den Philippinen ändert sich und aus philippinischen Bauern werden Geschäftsleute.

Höhlen Tourismus ist noch sehr neu auf den Philippinen aber er dürfte eine grosse Zukunft haben. Es ist möglich das durch dieses Unwetter Flüsse in Mindanao über die Ufer treten und Strassen überflutet werden.

Urlauber in den Visayas müssen sich nur auf einen Tag schlechtes Wetter mit starkem Regen einstellen. Aber gegen etwas Abkühlung von oben haben die wenigstens Reisenden auf den Philippinen etwas einzuwenden, da hier ja sonst immer schönstes Wetter herrscht.

Die Philippinische Armee war mit ihrer 6 ten Infanterie Division vor Ort durfte aber nicht eingreifen solange Zivilisten als Menschliche Schutzschilde fest gehalten werden.

Labels: Geiseln , Milf , Philippinen. Die gesamte Installation hat 1,9 Millionen Peso gekostet. Es darf davon ausgegangen werden das die Fahrten vom Mactan Flughafen nach Cebu City nun sicherer werden, egal ob für Einheimische oder Urlauber die sich die Philippinen als Reiseziel ausgesucht haben.

Wie wir soeben über das Philippinen Forum erfahren haben gibt es einer Philippinische Mutter die nun schon seit über 4 Woche auf eine Familien Zusammenführung wartet.

Ihr Mann war in Heilbronn an einem Herzversagen gestorben während die Mutter in Manila noch einen Weiterbildungskurs zur Altenpflegerin machte um ihre Jobchancen für Deutschland zu verbessern.

Und nun schaffen es Deutsche Beamten das 13 Jährige Kind 4 Wochen lang bei einer Pflegefamilie unter zu bringen weil Originalpapiere fehlen.

Ein Kind das gerade seinen Vater verloren hat bekommt in einer seiner schwersten Stunden nicht mal seine Mutter zur Seite.

Geschweige den das die Frau bei der Beerdigung ihres Mannes hätte beiwohnen dürfen. Warum gibt es den Deutschen Amstuben oder zumindest in der Botschaft in Manila für solche Situationen einen Mitarbeiter der das ganze mit Menschlichkeit bearbeitet anstatt nach Originaldokumenten wie Sterbeurkunden zu fragen.

Wir von den Philippinen Nachrichten hoffen nur das die Philippinische Mutter nun schnell zu ihrem Sohn darf damit wenigstens der Rest der Familie zusammen trauern darf und wünschen den beiden viel Glück für die Zukunft auch wenn wir der Meinung sind das das Leben auf den Philippinen gesünder und angenehmer ist.

Labels: Deutsche Botschaft , Manila , Philippinen. Bei dem Anschlag wurden eine Person getötet und drei weitere verletzt.

Die Explosion auf den Philippinen fand um 8. Da sein Konvoi aber sehr schnell unterwegs gewesen ist, hat er überlebt.

Dies war insgesamt der 6. Anschlag auf den Ex-Gouverneur von Maguindanao seit Somit gehört es nicht zu den grossen Reisezielen hier auf den Philippinen.

Wir bekommen immer wieder Anfragen von besorgten Reisenden und möchten dies nun als Hinweis verstanden wissen das die Philippinen ein durchaus sicheres Land ist.

Wie heute in den Nachrichten zu vernehmen war hat die Stadt Cebu vor die Plastiktüten zu verbannen. Ein Vorhaben das wir von den Philippinen Nachrichten natürlich deutlich Unterstützen.

Die Umweltverschmutzung durch Plastik ist permanent an vielen Stellen zu sehen so das dieses Umweltschutz Vorhaben hoffentlich auch durch gesetzt wird.

Tragetaschen aus Naturmaterialien werden fast gar nicht mehr angeboten zumindest habe ich die letzten Jahre nicht einmal auch nur das Angebot dazu bekommen.

Treffen wird diese Regel in erster Linie die Philippinischen Bürger die über ein nicht so gutes Einkommen verfügen da die Gebühr für Die Ersatztüten aus Naturmaterialen zwischen 5 und 15 Philippinischen Peso kosten wird.

Die erste Anhörung findet morgen in Cebu dazu statt und wir alle könne nur hoffen das in der öffentlichen Anhörung morgen die richtigen Entscheidungen getroffen werden.

Labels: Cebu , Philippinen , Plastiktüten , Umweltschutz , verschmutzung. Sie trifft sich dort mit den Staatschef von sechs weiteren Ländern.

Bei dem Treffen werden Massnahmen zur Erhaltung und dem Schutz des Meeres und im besonderen gefährdeter Korallenriffe besprochen.

Die Gesamtfläche beträgt 6,5 Millionen Quadratkilometer. Dort wird seitdem die Nutzung der natürlichen Ressourcen geregelt um den Schutz der Unterwassenarten zu gewähren.

Labels: Gloria Arroyo , Korallenriffe , Philippinen. In den letzten drei Jahren habe ich immer wieder Geschichten gehört wo Philippinen Reisende beim Wechselkurs so richtig Verlust gemacht haben.

Mein Tipp ist sucht euch einen Ausländer der schon etwas länger in den Philippinen lebt und sich auskennt. In den Shopping Malls die Geldwechsler haben meist bis zu zwei drei Philippinische Peso zum Euro schlechteren Wechselkurs weil sie horrende Mieten zahlen müssen.

Für Reisende in die Visayas die über Cebu kommen kann ich nur den folgenden Moneychanger empfehlen. Protzt nicht mit dem Geld rum den Armut und Hunger kann auch aus einem ehrlichen Bürger schnell einen Dieb werden lassen.

Bei den meisten Moneychangern steht ein Wachmann an der Tür. Fragt ihn um ein Taxi wenn ihr euch unsicher fühlt die helfen meist gerne.

Die Besitzer der Taxisunternehmen sind darüber alles andere als glücklich, da sie die Kosten für die Spezialgeräte tragen müssen.

Die Anschaffungskosten von Die Geräte sind in speziellen Firmen auf den Philippinen zu bekommen.

In Manila erhalten Fahrgäste schon länger solche Ausschnitte. Um den Taxiunternehmen der Philippinen entgegen zu kommen wurde eine spezielle Regelung vorgenommen.

Im Monat Juni müssen alle Taxis mit der Endnummer 1 und 6 ausgerüstet werden, im Juli mit der Endnummer 2 und 7, im August 3 und 8, im September 4 und 9 und im Oktober mit der Endnummer 0.

Sollten die Anweisungen ignoriert werden riskieren die Taxiunternehmen in Cebu Geldstrafen, diese steigern sich von 1.

Labels: Cebu , Philippinen. Gestern berichteten wir von der Stürmung des Abu Sayyaf Camps. Heute können wir ein Lebenszeichen der Geisel, Eugenio Vagni, vermelden.

Einzelheiten des Gesprächs sind nicht bekannt. Eugenio Vagni wurde am Mary Jean Lacaba wurde am 2.

April befreit und Andreas Notter zwei Wolchen später. Es wird viel unternommen um auch Eugenio Vagni eine sichere und bedingslose Freilassung zu ermöglichen.

Seine Sicherheit ist dabei von grösster Bedeutung. In der Zwischenzeit wachsen die Sorgen um seine Gesundheit im philippinischen Dschungel.

Der 62 jähre leidet unter Bluthochdruck und benötigt eine Operation. Nachdem wir nun mehrmals darauf angeschrieben wurden ob es den auf den Philippinen sicher sei wenn man einen Philippinen Urlaub bucht wollen wir uns es nicht nehmen lassen und euch hier etwas zu dem Thema Philippinen reisen berichten.

Grundsätzlich hört man in Deutschland ja nur die schlechten Nachrichten über die Philippinen wie Taifun fordert xx Leben oder Erdbeben erschüttert die Stadt xx in den Philippinen.

Dazu kommen politische Unruhen im Süden der Philippinen wo verschiedene Gruppierungen hin und wieder Ausländer kidnappen um ein Lösegeld zu erpressen.

Diese Nachrichten entsprechen alle der Wahrheit aber sie sind natürlich nur die Spitze von Millionen Philippinischer Nachrichten die das tägliche Leben hier wieder spiegeln.

Sie berichten nicht über günstige Strandhotels oder einsamen Stränden wie man sie nur von malerischen Postkarten her kennt.

Die meisten die eine Philippinen Reise hinter sich haben können meist nicht genug bekommen. Ich habe nun in meinen 3 Jahren Aufenthalt hier sehr viele Deutsche kennen gelernt die nun jährlich hier ihren Urlaub verbringen.

Von jungen Paaren mit Kindern bis zu Rentnern die hier überwintern wegen dem gesunden Klima gibt es genügend Beispiele an Menschen die sich hier wohl fühlen.

Was ich bis heute noch nicht gefunden habe ist ein Deutscher der hier unglücklich wieder abgereist ist weil es ihm nicht gefallen hat.

Vergleich man die Kosten einer Philippinen Reise so schneidet zwar die Anreise deutlich teurer ab. Ein Flugticket mit Quartar Airlines kostet im Augenblick zb grob Euro aber wenn man dann die geringen Kosten des Aufenthaltes rechnet so schneiden die Philippinen meist deutlich günstiger ab als die meisten anderen Europäischen Länder wenn man mehr als 2 Wochen bleibt.

Labels: Philippinen , Reisen , Urlaub. Der Kranke Rotkreuz Mitarbeiter Eugenio Vagni ist der einzige der drei entführten der bis heute noch nicht wieder frei ist.

Leider fanden sie keine Spuren von dem erkrankten Italiener. Immer wieder kommt es im muslimischen Süden der Philippinen zu Geiselnahmen die zwar meist unblutig mit Lösegeld enden aber jeder der seinen Urlaub weiter Südlich als den Visayas plant sollte sich mit diesem Problem auf jeden Fall mal aus einander setzen.

Nachdem gestern in einigen Tageszeitungen in den Visayas zu lesen war das die ersten Verdächtigen mit Schweinegrippe in den Krankenhäusern unter Quarantäne stehen erwartet man heute mit Spannung die Befunde der Ärzte.

Gestern war den Zeitungen zu entnehmen das 3 Verdächtige am Flughafen bei einem Thermoscan als grippekrank eingeliefert wurden.

Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit das es sich um die echte Schweinegrippe handelt sehr gering aber zumindest war eine der Reisenden vor kurzem erst in Mexiko.

Nun werden sogar in einigen Hotels in Cebu Vorkehrungen getroffen falls ein Erkrankter sich in einem der Hotels aufgehalten hat.

Dabei werden wohl einige Räumlichkeiten als reine Quarantäne Stationen umgebaut. Der Taifun Dante der gestern bei einer Schlammlawine schon 8 Todes zu beklagen hat hat noch weitere Opfer gefordert.

Die Todeszahl ist mittlerweile auf 15 angestiegen. Die Rettungskräfte bestehend aus Philippinscher Polizei und Armee sind immer noch dabei sich durch die Schlammlawine zu buddeln so das man davon ausgehen darf das sich die Todeszahl in Bicol noch weiter erhöht.

Ein schwarzer Tag für die Stadt Magallanes. Labels: Bicol , Dante , Magallanes , Taifun. Der Taifun Dante der mit einer Sturmwarnung 1 versehen war hat durch seine enormen Wassermassen einen Berghang in der Stadt Magallanes Bicol zum rutschen gebracht.

Die Schlammmassen begruben 8 Menschen unter sich die nur noch Tot geborgen werden konnten. Weitere 13 werden noch vermist.

Leider gibt es da keine Vorsorge Massnahmen oder Kontrollgremien wenn jemand an Berghängen bauen will. Auf den ganzen Philippinen wurde dem heutigen Kampf entgegen gefiebert.

Besiegen ist für den Ausgang des Kampfes aber zu milde formuliert. In der gesamten ersten Runde fand sich Ricky Hatton zweimal auf dem Boden wieder.

Es war nichts zu sehen vom selbstbewussten Briten. Der Pausengong verhinderte Pacquiaos vorzeitigen Sieg. In Runde 2 dauerte es keine weitere Minute.

Nach insgesamt Minuten war der Kampf Ost gegen West beendet. Ricky Hatton wurde im Anschluss in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht und ärztlich versorgt.

Er entschuldigt sich bei all seinen Fans und gratuliert Manny Pacquiao zum Weltmeistertiel. Für eine starke Panepedimie in unseren Augen deutlich zu wenig.

In Deutschland fangen schon windige Geschäftemacher an und vertreiben Tamiflu über das Internet per Spam Mails und diverse einschlägige Seiten.

Ärzte warnen schon eindeutig vor der Einnahme der Mittels ohne ärztlichen Beistand da wohl sehr schnell ein Sättigungsgrad erreicht werden könne.

In diesem Falle würde das Mittel dann nicht mehr wirken bei einer echten Erkrankung. Während des Kampfes werden vermutlich die gesamten Philippinen vor dem TV sitzen.

Wie wir gestern berichtet hattet, hat der Boxer Manny Pacquiao gute Chancen nach einem Sieg in den Kongress zu kommen.

Heute ist bereits in mehreren philippinischen Nachrichten zu lesen das er Präsident wird. Beide Boxer sind überzeugt den Kampf für sich zu entscheiden.

Ich respektiere Ricky aber ich bin mir sicher das ich den Kampf gewinnen werde. Labels: Manny Pacquiao , Philippinen , philippinische Nachrichten.

Hierzu werden weitere Schiffe geplant die die Frachtkapazität des Unternehmens weiter erhöhen. Dabei soll die Frachtflotte auch modernisiert und erweitert werden.

Weiter wurde verlautbart das der Passagierbereich nicht weiter ausgebaut wird da die Konkurrenz der letzten Jahre durch die Flughäfen immer weiter zu nimmt.

Es sollen in absehbarer Zeit keine weiteren neuen Superferrys hin zu kommen. Labels: Aboitiz , Superferry , Wirtschaft.

Ein Schritt den wohl niemand verwundert wenn doch schon erste Nachrichten von der Vernichtung von Schweinen in Manila im Fernsehen gemeldet wurden.

Dem Pacman wird es vermutlich zu verdanken sein das am Sonntag morgen die gesamten Philippinen zur grösste Kriminalitätsfreien Zone der Welt werden, da jeder vor dem Fernseher sitzen wird.

Wir von den Philippinen Nachrichten halten es sogar für möglich das der Boxer Manny Pacquaio der nächste Präsident der Philippinen werden kann.

Labels: Pacquiao , Philippinen. Heute treffen die beiden Kämpfer bei der letzten Pressekonferenz vor dem grossen Kampf aufeinander.

Eines ist sicher, die ganzen Philippinen stehen uneingeschränkt hinter ihrem Helden Manny Pacquiao.

Labels: Manny Pacquiao , Philippinen. Mexiko und USA. In Deutschland gab es nun auch schon die ersten Verdachtsfälle die aber wohl durch Medikamente unter Kontrolle sind.

Hier auf den Philippinen herscht bei den meisten Philippinos unwissenheit und Angst über die Krankheit. Im Fernsehen wurde berichtet das im Manila schon Schweine aus diesem Grunde geschlachtet wurden obwohl die Krankheit wohl nur noch von Mensch zu Mensch zu übertragen werden kann.

Aufgrund des ständigen Regens erhöhte sich der Wasserstand von Tag zu Tag und bedrohte mehr als 20 Haushalte. Einige Bewohner klagen über Hauterkrankungen und juckenden Stellen die auf das kontaminierte Wasser zurückzuführen sind.

Aufgrund der mangelhaften ärztlichen Untersuchungen in den Philippinen sind besonders Mitglieder armer Familien davon betroffen. Die Bewohner der betroffenden Gegend in Mandaue haben nun provisiorische Wege über das kniehohe Wasser gebaut.

In einigen Häusern mussten sich die Bewohner auf Tische Stühle flüchten um nicht permanent im dreckigen Hochwasser zu stehen.

Nach diesen Tagen im Hochwasser kommt nun endlich Bewegung in das philippinische System und es wird über eine Abwasserlösung nachgedacht.

Nun bleibt abzuwarten was geschieht. In der heutigen Tageszeitung gab es dann auch gleich einen Bericht zur Schweinegrippe in den Philippinen wo aber fast nur allgemeines Berichtet wurde wie das die WHO in Genf den weltweiten Pandemie Alarm auf Stufe vier von sechs gesetzt hat.

Stufe sechs würde bedeuten das eine weltweite Pandemie sich ausgebreitet hat und alle Länder betroffen sind.

In etlichen Länder wird dabei in der Pharmaforschung stark nach einem Gegenmittel gegen die Schweinegrippe gesucht.

Aber auch aus der Pharmaindustrie kommt noch keine Entwarnung weil es wohl Wochen wenn nicht Monate dauern kann bis ein perfektes Antivirus gefunden wurde.

Labels: Schweinegrippe , WHO. Wahrscheinlich hat ja jeder damit gerechtnet das es passiert nach den Nachrichten der letzten Tage.

Nun ist es passiert. Die Schweinegrippe hat die Philippinen erreicht. Wie gestern Abend im philippinischen Fernsehen berichtet wurde gibt es einen Schweinegrippe Fall in Manila wo eine Reisender aus Mexiko sich angesteckt hatte.

Leider war dem Fernseh Bericht nicht zu entnehmen ob es sich um einen Philippino handelt oder um einen Urlauber aus einem anderen Land.

Kern der Aussage war nur das der Herr sich vorher in Mexiko aufgehaltet hat. Wir werden wohl leider noch einige weitere Fälle der Schweinegrippe in den Philippinen erwarten können.

Labels: Manila , Philippinen , Schweine , Schweinegrippe. Der Stromausfall am Samstag morgen der weite Teile der Visayas erfasste war kein lokales Problem wie bei den meisten vermutet wurde.

Seit dem wird an den Ursachen geforscht die wohl immer noch nicht ganz bekannt zu sein schein. Ihre klare Anweisung an das Philippinische Strom Ministerium DOE sich des Problem an zu nehmen und mit den hiesigen Strom Unternehmen aus einander zu setzen damit so eine Katastrophe sich nicht wieder holen kann.

Auf der Webseite des Pressesprechers der Präsidentin fand sich auch ein Hinweis das hier nun nach langfristigen Dauerhaften Lösungen gesucht wird.

Wir können nur hoffen das dies so schnell nicht wieder vorkommt. Labels: Philippinen , Stromversorgung , Visayas.

Philippinen Nachrichten. Tägliche Neuigkeiten aus Politik und Wirtschaft die das philippinische Leben beeinflussen werden hier von einem kleinem Team geschrieben.

Wir hoffen auf diese Weise unsere Wahlheimat Philippinen dem Deutschen etwas näher zu bringen und für Expats die eine oder andere wichtige Nachricht zu verbreiten.

Philippinen Nachrichten nun wider hier. Deutsch Philippinische Freundschafts Verein in Siegen. Tropensturm Lupit verschont Philippinen.

Versorgungsflugzeug in Manila abgestürzt. Expräsident Estrada will wieder an die Spitze. Unwetter auf den Philippinen — unzählige Opfer.

Erdrutsche auf den Philippinen fordern weitere Opfer. Die Chefin und prominente Journalistin Ressa wurde jetzt wegen Verleumdung verurteilt.

Von Lena Bodewein. Mehrfach hatte der Sender den Zorn von Präsident Duterte auf sich gezogen. Das Aus sorgt für Empörung und Protest.

Eine Einheit des privaten Vereins Uniter will auf den Philippinen "versehentlich" Kräfte der Nationalpolizei geschult haben.

Die Polizeitruppe ist in die massenhafte Tötung von Zivilisten verwickelt. Von S. Duwe und M. Jetzt hat Präsident Duterte den Vertrag gekündigt.

Zwei Menschen starben, mehr als Ein Ausbruch des Vulkans Taal auf den Philippinen könnte unmittelbar bevorstehen, warnt die Vulkanbehörde.

Risse in Felsen und Boden deuteten darauf hin. Noch immer sind Hunderttausende Menschen in der Gefahrenzone.

Doch noch immer sind Hunderttausende Menschen in der Gefahrenzone.

Bei einem Fährunglück sind gestern über 12 Menschen gestorben. Es sind keine sanitären Anlagen vorhanden. Die Änderungen die durch einen Beschluss des Repräsentantenhauses eine zukünftige Einrichtung einer verfassungsgebenden Versammlung beschlossen. Philippinen Nachrichten nun wider hier. Duwe und M. Sie zählt im Schnitt 60 Geburten pro Tag; manchmal bis zu Feiertage im Juli: Keine. Ein Comelec Click to see more der die Petition erhalten hat erklärte gegenüber Philippinen Nachrichten das sie Unterlagen noch unvollständig sind. Alle vier erkrankten Patienten befinden sich really. Quickspin Pokemon the in Philippinischen Krankenhäusern wo sie in Quarantäne beobachtet werden. März bis Kinder auf den Philippinen :. Acht Menschen kommen bei dem Absturz ums Leben. Bei einer Erdbebenserie auf der philippinischen Insel Mindanao Beratungen während Coronakrise :. Malaysia: Inselstaat schickt Schiffscontainer helpful Csgo Coin Flip opinion Müll zurück in den Westen 3. Die philippinische Nachrichten-Website Rappler ist für ihre kritischen Visit web page - auch über Präsident Duterte - bekannt. Erkrankungen beim Menschen sind eher selten, verlaufen dann aber häufig schwer und hinterlassen oft bleibende Schäden oder enden tödlich. Teilen Sie keine Daten von sich mit, sondern vergewissern Sie sich ggf. Erdbeben in diesem Jahr, in der Provinz Leo Major. Mehrere Orte waren von Stromausfällen betroffen. Nachrichten, Videos und aktuelle Ereignisse rund um die Philippinen im Überblick: Hier finden Sie alle Meldungen der FAZ zu den Philippinen. Aktuelle Nachrichten, Bilder und Informationen zum Thema Philippinen auf Stuttgarter Zeitung. Philippinen Nachrichten rund um Cebu. Wetter: Regenzeit, vom Juni bis November ist es jetzt auf Cebu öfters bewölkt und es regnet gelegentlich kurzzeitig, die. philippinen: Nationale und internationale Berichte aus Politik, Zeitgeschehen, Kultur und Sport. Verfolgen Sie Nachrichten und Wetterberichte Bis auf weiteres ist Ausländern die Einreise in die Philippinen landesweit verboten; erteilte philippinische.

5 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *